Fußball Mühevoller Sieg in Mögglingen

Mögglingen / Markus Weiser 05.11.2018

Gegen den Tabellenletzten FC Mögglingen II hatten die TSF Gschwend zunächst mehr Spielanteile und durch Kämmerling zwei gute Chancen. Sorg prüfte mit einem Freistoß in der 15. Minute den Mögglinger Schlussmann Turan, der den Ball mit einer Glanzparade aus dem Winkel fischte. Mögglingen zeigte sich aber keineswegs beeindruckt und tauchte immer wieder gefährlich vor dem Gschwender Tor auf. In der 22. Minute erzielte Dennis Grau die zu diesem Zeitpunkt verdiente 1:0-Führung für die Gschwender. Bräuning und Papadopoulos hätten die Führung gar ausbauen können, scheiterten aber bei ihren Torabschlüssen. Gschwend schaltete dann einen Gang zurück und brachte die Gastgeber zurück ins Spiel. In der 40. Minute wurde ein Treffer der Mögglinger wegen Abseits aberkannt.

Direkt nach Wiederanpfiff hatte der eingewechselte Hasani das 2:0 auf dem Fuß, sein Torschuss ging jedoch ans Außennetz. Gschwend trat jetzt wieder stärker in Erscheinung und hatte in der 63. Minute die nächste große Chance. Hofmann setzte einen Freistoß an den Pfosten, den Abpraller setzte Pfisterer neben das Tor. Gschwend fand jetzt wieder in die Spur zurück und bestimmte das Spielgeschehen. Hasani konnte in der 70. Minute im Strafraum nur durch ein Foul vom Ball getrennt werden. Den fälligen Elfmeter verwandelte Sorg im zweiten Anlauf. Den zuerst ausgeführten Strafstoß pfiff der Schiedsrichter aufgrund eines Regelverstoßes wieder zurück. Mögglingen gab sich aber zu keiner Zeit geschlagen und hatte in der 79. Minute nach einem Freistoß eine gute Einschussmöglichkeit, die aber vom Gschwender Torspieler Sackmann in Manier eines Handballtorwarts geklärt wurde. In den Schlussminuten hatte Kämmerling noch eine gute Möglichkeit, ein Tor wollte ihm aber an diesem trübkalten Sonntag nicht gelingen.

TSF Gschwend: Patrick Sackmann, Wilhelm Bräuning, Sebastian Joos, Tobias Hofmann, Jakob Kämmerling, Marcus Pfisterer, Savvas Papadopoulos, Mario Fernandez, Steffen Lange, Simon Sorg, Dennis Grau, Fidan Hasani, Eugen Martens, Taner Has.

So spielten sie

Kreisliga B2 Ostwürttemberg
FC Mögglingen II – TSF Gschwend

0:2

Torfolge 0:1 Dennis Grau (22.), 0:2 Simon Sorg (70.).

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel