Heidenheim FFV nun Vorletzter

Heidenheim / HZ 05.12.2018
Heidenheimer U 17 verliert in Karlsruhe mit 0:2.

Im letzten Oberligaspiel des Jahres verloren die B-Juniorinnen des FFV Heidenheim beim Karlsruher SC mit 0:2. Dabei dominierten die Heidenheimer Mädchen die ersten Minuten der Partie und trafen zweimal durch Anna Deutscher und Amelie Weber die Latte.

Nach einem Eckball ging Karlsruhe allerdings in der 20. Minute in Führung. Dadurch gab's im Heidenheimer Spiel einen Bruch. In der 60. Minute erzielten die Karlsruherinnen – aus abseitsverdächtiger Position – den 2:0-Endstand. Durch diese Niederlage ist der FFV Heidenheim auf den vorletzten Platz der Oberliga abgerutscht.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel