Kreis Göppingen Starke Fußballer aus dem Kreis

SWP 25.02.2016
Sowohl die D-Juniorinnen der SG Donzdorf als auch die E-Junioren des SV Göppingen haben die Endrunde der württembergischen Hallenfußballmeisterschaft erreicht.

In der Zwischenrunde landeten die Donzdorferinnen auf dem zweiten Platz hinter dem FC Esslingen. Damit haben sich zwei Teams aus dem Bezirk für die Endrunde am 28. Februar in Eningen qualifiziert.Einen nahezu perfekten Tag erwischten die U 11-Nachwuchskicker des Sportvereins in der Zwischenrunde. Mit 12:3 Punkten und 7:1 Toren qualifizierte sich der Klub für die Endrunde, die ebenfalls am Sonntag stattfindet.