Fußball Sportverein mit dem Startschuss

Göppingen / ab 30.06.2018

Die letzten Entscheidungen bei den Relegationsspielen im Amateurbereich fielen erst vor Wochenfrist und die WM ist noch voll im Gange, da rollt beim Göppinger Sportverein nach fünfwöchiger Sommerpause bereits wieder der Ball: Trainer Gianni Coveli bittet seine Akteure zur ersten Übungseinheit, bei der Kapitän Oliver Stierle (Flitterwochen in Mexiko) und sein Stellvertreter Chris Loser, der mit der Polizei-Nationalmannschaft an der Europameisterschaft in Prag teilnimmt, fehlen werden.

Die Rot-Schwarzen starten am morgigen Sonntag in die Vorbereitung für das dritte Spieljahr seit der Rückkehr in die Oberliga Baden-Württemberg und zum Auftakt ist einiges geboten. Ab 10.30 Uhr können sich Fans und Interessierte über ein buntes Programm freuen. Im Zentrum stehen der Oberliga-Kader und besonders die Neuzugänge. Neben der Trainingseinheit gibt es Interviews mit Übungsleiter und Spielern sowie eine Vorstellung der drei Neuen Simon Frank (FC Nöttingen), Michael Wende (TSV Essingen) und Marvin Leonhardt (Neckarsulmer Sport-Union). Abgerundet wird der Saisonauftakt, musikalisch umrahmt von der Musikkapelle Hohenstaufen, von einem Torwandschießen mit Gewinnspiel sowie einem Weißwurstfrühstück, das Gelegenheit bietet, mit Trainerstab, Spielern und Verantwortlichen der Rot-Schwarzen ins Gespräch zu kommen. ab

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel