Fast hätte Maximilian Baur der TG Reichenbach noch einen Punkt in Eybach gesichert: In der 4. Minute der Nachspielzeit, als die TG noch einmal alles nach vorn warf, kam Baur vor dem Tor frei zum Kopfball. Eybachs Keeper Fabio Reichart wäre geschlagen gewesen, Robin Steck aber klärte auf der Linie...