Fußball Relegation startet heute in Faurndau

Kreis Göppingen / Markus Munz 13.06.2018

Die Fußballer von Frisch Auf Göppingen treffen heute Abend um 18.30 Uhr in Faurndau im ersten Relegationsspiel um den Aufstieg in die Kreisliga A3 auf den FTSV Ditzenbach/Gosbach.

Als Zweiter der Kreisliga B8 beendeten die Frisch-Auf-Fußballer die Saison ohne Niederlage, mussten aber in Sachen Meisterschaft auf Grund der Mehrzahl an Unentschieden dem alles überragenden SSV Göppingen den Vortritt lassen. Frisch Auf kommt mit dem Top-Duo im Angriff, Matthias Aust (31 Tore) und Walter Brenner (26), sowie der Empfehlung von insgesamt 112 Toren in 26 Spielen auf das Sportgelände des FV Faurndau. Dort wartet mit dem FTSV Ditzenbach/Gosbach ein Kontrahent, der in der abgelaufenen Saison über den besten Angriff der Kreisliga B9 verfügte und 91 Mal in 26 Spielen traf, dabei aber die Torerfolge stärker im Kollektiv verteilte. Bester Torschütze war Simon Angerer mit 15 Treffern. Ditzenbach/Gosbach zog erst am letzten Spieltag noch am spielfreien FC Donzdorf II auf den Relegationsplatz vorbei. Frisch Auf Göppingen konnte sich dagegen schon länger auf die Relegationsteilnahme einstellen.

Ab heute ist die Kreisstraße zwischen Jebenhausen und Faurndau wieder geöffnet. Es wird jedoch empfohlen, die Parkplätze am Berufsschulzentrum zu nutzen, die fünf Gehminuten vom Sportplatz entfernt sind. mu

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel