NACHRICHTEN vom 26. Juni 2013

PH RW 26.06.2013

Ü 50 als Titelverteidiger

Fußball: - Die Ü 50 des FC Eislingen fährt als Titelverteidiger zur Württembergischen Fußball-Meisterschaft am Sonntag in Bodelshausen bei Tübingen. In der Vorrunde geht es für die Eislinger gegen den SV Leingarten, den SV Jungingen und den Hohenlohe-Club SV Tüngental. Anspiel ist um 11 Uhr.Sportabzeichen-Abnahme

Allgemein: - Am heutigen Mittwoch wird im Eislinger Eichenbachstadion das Deutsche Sportabzeichen in den leichtathletischen Disziplinen abgenommen. In diesem Jahr gilt erstmals der neue reformierte Leistungskatalog mit neuen Leistungsalternativen. Beginn ist um 17 Uhr.

Scheuring nach Ebersbach

Fußball: - Thomas Scheuring wechselt vom Verbandsligisten SV Göppingen zum Landesligisten SV Ebersbach. Um den Fußballer hatte auch Oberligist SSV Reutlingen gebuhlt. Die Ebersbacher konnten Scheuring allerdings einen Job vermitteln. Den SV Ebersbach verlassen wird Ferdi Er. Ihn zieht es zu Ligakonkurrent TSV Weilheim.

Verbandsligist trumpft auf

Tennis: - Kurzen Prozess machten die Verbandsliga-Tennisherren des TC Süßen im Heimspiel gegen den TC BW Rottweil II und gewannen mit 9:0. Ljubo Ercegovic siegte klar gegen Jürgen Friedrich. Das Wunder von Süßen vollbrachte Marc Barchet, indem er einen 2:9-Rückstand im Matchtiebreak in einen Sieg ummünzte. Unumstritten waren die Siege von Marc Stehle, Alexander Jäckel, Kalle von Eiff und Christian Ladwig. Zudem gelangen noch drei Doppelsiege.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel