Der Countdown läuft: Seit Dienstag steht der Erstrunden-Gegner des Fußball-Landesligisten SC Geislingen im WFV-Pokal fest. Es ist der Liga-Kontrahent TSV Köngen, Termin ist am Samstag, 24. Juli, um 15.30 Uhr im Eybacher Tal. SC-Fußballchef Andreas Strehle ist mit dem Los in Gruppe 2 zufrieden: „Ein machbarer Gegner und ein Heimspiel – ich denke, wir können uns nicht beschweren“, konstatiert er. Köngen stand zum Zeitpunkt des Rundenabb...