Der SC Geislingen hat eine, wenn nicht gar die wichtigste Weiche für die kommende Saison gestellt: Tobias Flitsch hat seinen Vertrag beim Fußball-Landesligisten um ein Jahr verlängert, er ist seit Januar vergangenen Jahres Chef an der Seitenlinie. „Wir haben mit ihm einen Weg eingeschlagen, den wir auch mit ihm weitergehen wollen“, sagt Andreas Strehle, Fußball-Chef des Sport-Clubs. Und dieser Weg, so ist es die klare Ansage des SC, soll ...