Einen hochverdienten Punkt hat der TSV Bad Boll im Fußball-Landesliga-Derby dem SC Geislingen abgeknöpft. Das 1:1 (1:0) schmeichelte am Ende eher dem Aufstiegsaspiranten aus Geislingen. Das Führungstor für die Gastgeber durch Marcel Mädel (18.) egalisierte Dominik Mader kurz nach Wiederanpfiff ...