Eine deutliche Führung noch aus der Hand gegeben und zudem zwei Verletzte mehr: Der Freitag, der 13., entpuppte sich für die Verbandsliga-Fußballer des FC Heiningen als echter Unglückstag. Im Heimspiel gegen den SV Fellbach setzte es eine 4:5 (3:1)-Nieder­lage.
Schon in der vierten Minute hatten...