Hohenmemmingen Kreisliga B5: Nullnummer im Spitzenspiel

Hohenmemmingen / HZ 09.04.2018
Als Tabellenführer hatte der RSV Hohenmemmingen den Zweiten TSG Giengen zu Gast.

Nach einem torlosen Spitzenspiel rutschten beide Teams aber in der Tabelle ab. Neuer Spitzenreiter ist die SG Auernheim/Neresheim, die mit 3:0 beim SV Bolheim gewann. Der TSV Niederstotzingen kletterte dank eines 7:2-Auswärtssieges bei Oberkochen/Königsbronn II vom vierten auf den zweiten Platz.

Das Titelrennen bleibt äußerst spannend. Den ersten und den Fünften trennen nur drei Punkte.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel