VfR gewinnt nach Elfmeterschießen

PM 12.07.2013

Jugendfußball. Mit dem Endspiel der C-Junioren zwischen VfR Altenmünster und den Gastgebern aus Westgartshausen endete das erste Moles-Cup-Wochenende.

Neun Mannschaften waren bei den B-Junioren am Start. Den Sieg holte sich die SGM Mainhardt, sie besiegte im Finale die SGM Jagstzell/Rindelbach/Rosenberg. Mainhardt hat weiterhin den Elfer-Cup gewonnen und wurde Moles-CupDouble-Sieger.

Bei den C-Junioren nahmen 14 Mannschaften das Rennen um die Siegerpokale auf. Trotz anhaltendem Regen sahen die Zuschauer spannende Spiele. In den Halbfinals setzten sich VfR Altenmünster und SV Westgartshausen durch. Im Endspiel musste ein Elfmeterschießen her, um die Entscheidung herbeizuführen. Der VfR hatte das bessere Ende für sich und wurde somit Moles-Cup-Sieger. Den Elfer-Cup gewann die SGM Bühlerzell/Bühlertann.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel