Fußball - Rems-Murr Überzeugender Sieg

HASAN BALCIOGLU 04.05.2015
Der TAHV Gaildorf kam im Heimspiel gegen den SV Spiegelberg zu einem hoch verdienten 5:0-Erfolg und schaffte so die 30-Punkte-Marke.

Gegen den Tabellennachbarn SV Spiegelberg kam der TAHV Gaildorf im Heimspiel zu einem in dieser Höhe nicht erwarteten 5:0-Erfolg. In der ersten Spielhälfte bot der TAHV Gaildorf eines seiner besten Saisonspiele, überzeugte läuferisch und spielerisch und war den Gästen in allen Belangen überlegen. Den Torreigen eröffnete Ismail Ilisik nach zehn Minuten mit einem Scharfschuss zum 1:0. Kurz danach erhöhte Tayfun Oymak mit einem Schuss aus 16 Metern auf 2:0. Irfan Kücükatan ließ in der 30. Minute schon das 3:0 folgen, und noch vor der Pause schaffte Irfan Kücükatan nach einem schönen Spielzug das 4:0. Die junge TAHV-Mannschaft sah man nach langer Zeit wieder aufblühen, und mit der sicheren Führung im Rücken begann die Truppe die zweite Spielhälfte. Im zweiten Durchgang hatte sich Spiegelberg gefangen, konnte aber das 5:0 des TAHV durch Tayfun Oymak nicht verhindern.

TAHV Gaildorf: Sedat Aydin, Ozan Erdogdu, Yunus Temiz, Ibrahim Erdogdu, Muchammed Dönmez, Errahman Sakarya, Altuntas Ömer, Özgür Arslan, Ismail Ilisik, Tayfun Oymak, Irfan Kücükatan, Abdullah Sakarya, Ozan Ikier, Murtaza Aydogdu.