Mädchenfußball TSV-Mädels auf Treppchen ganz oben

Der U-15-TSV-Nachwuchs mit Trainer Jens Hofelich.  Foto: Verein
Der U-15-TSV-Nachwuchs mit Trainer Jens Hofelich. Foto: Verein © Foto: Foto: Verein
Crailsheim / Hubert Oechsner 25.01.2017

Die Schützlinge von Trainer Jens Hofelich starteten konzentriert in das Turnier und landeten gleich drei Vorrundensiege in Folge gegen Kirchhausen (2:1), Neuenstein (5:0) und Dürrenzimmern (2:1).

Erst in der bedeutungslosen Partie gegen Löchgau setzte es die erste und einzige Niederlage des Turniers für die U-15-Mannschaft des TSV Crailsheim.

Mit einem klaren 3:0-Erfolg über Hofherrnweiler gelang dann den TSV-Mädchen der souveräne Sprung ins Endspiel, wo ­wieder der Nachwuchs des ­Regionalligsten aus Löchgau wartete. Nach schneller 1:0-Führung mussten die „Horaffen“ im Finale zwar noch den Ausgleich hinnehmen, schafften jedoch im Strafstoßschießen den umjubelten Sprung ganz oben auf das Treppchen. ho

Das ist ein Infokasten
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel