Torhüter Ott Turm in der Schlacht

JÜWA 03.06.2013

Fußball - Bezirksliga. Spfr. Bühlerzell - SV Wachbach 2:0 (2:0). Die Rechenspiele haben für Bühlerzell ein Ende. Gegen den SV Wachbach gab es einen 2:0-Sieg und damit haben sich die Sportfreunde den weiteren Verbleib in der Bezirksliga gesichert. Spieler des Tages war Torhüter Christian Ott. Vor dem Spiel wurde das Bühlerzeller Eigengewächs für sein 600. Spiel ausgezeichnet. Gegen Ende der ersten Halbzeit, als die Gäste ihre beste Phase hatten, hielt er die Null. Bühlerzells Trainer Manfred Faust war über weite Strecken mit seiner Mannschaft zufrieden. Auch er musste, wie sein Gegenüber Wolfgang Tittl, auf bewährte Kräfte verzichten. Wachbach war nach der Pause relativ gut im Spiel, die richtig guten Chancen gab es aber nicht. In den Schlussminuten hatten Becker (80.) und Dörr (87.) noch mal zwei richtig gute für die Sportfreunde. Tore: 1:0 Mike Dörr (24.), 2:0 Christian Stein (43.)

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel