Fußball Stefan Rauch verlässt Spvgg Kirchenkirnberg

Fußball / SWP 02.01.2014

Nach mehr als 16 Jahren verlässt Stefan Rauch die Spvgg Kirchenkirnberg. Angefangen hat er bei den Bambinis und erlebte die Aktiven mit allen Höhen und Tiefen. Am Ende fungierte er als Pressesprecher, war Mitglied im Ausschuss und war zweieinhalb Jahre unter Yasar Uysal als Trainer im Einsatz. Aufgrund seines Wohnortwechsels und einer persönlichen Veränderung spielt Rauch künftig für den TSV Waldhausen in der Kreisliga B1-Kocher Rems. Für den engagierten Fußballer ist es ein Abschied mit Wehmut. Bei seinem Team bedankt er sich für die erfolgreiche Zusammenarbeit.