Fußball - Hohenlohe Riedener freuen sich aufs Derby mit Ottendorf

Fußball - Hohenlohe / BU 05.03.2016
Und hier noch ein Blick auf das geplante Fußball-Wochenende im Bezirk Hohenlohe. Der FC Ottendorf wird dabei freudig in Rieden erwartet.

Der TSV Eutendorf muss morgen beim Tabellendritten SC Bibersfeld antreten. Dies ist keine leichte Aufgabe, denn beide Mannschaften kämpfen um den zweiten Tabellenplatz in der B1 Hohenlohe. Der SSV Hall steht vor Beginn der Rückrunde verdient an der Spitze der B1 Hohenlohe.

Keine guten Erinnerungen haben die Eutendorfer an den Saisonauftakt gegen den SC Bibersfeld. Die Heimniederlage wurde aber schnell verdaut, und der TSV Eutendorf marschierte Richtung Platz zwei. Diesen Rang wollen die Eutendorfer im Rückspiel beim SC Bibersfeld nicht nur verteidigen, sondern auch den Vorsprung mit einem Sieg etwas ausbauen. Beide Mannschaften haben absolute Torjäger in ihren Reihen. Keiner traf so oft wie der Eutendorfer Marc Elser mit 25 Toren, aber bei den Gastgebern haben Oktay und Turan Yilmaz zusammen 31 Treffer gelandet. Auch auf Markus Hasselböck müssen die Eutendorfer aufpassen, der es auf acht Treffer gebracht hat.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel