Neue Leitung bei B-Junioren

RAMA 10.03.2012

Jugendfußball - B-Junioren-Verbandsstaffel. Auch für die B-Junioren wird es nun wieder ernst. Am Sonntag (10.30 Uhr) starten die Jungs vom FSV Hollenbach beim SGV Freiberg II in die Rückserie. Nach gelungener Vorbereitung, in der kein Spiel verloren wurde, sind alle Beteiligten hoch motiviert, die Saison im gesicherten Mittelfeld abzuschließen. Mit Uli Kienle (zuvor Juniorteam Aalen) und dem bereits früher einmal beim FSV aktiven Karlheinz Pfeiffer hat man zwei erfahrene Männer gefunden, die auf die Arbeit von Mathias Rösch, der aus persönlichen Gründen den Trainerjob aufgeben musste, aufbauen können. Nun heißt es für Hollenbach beim Tabellenelften zu punkten und sich möglichst frühzeitig aller theoretischen Abstiegssorgen zu entledigen.