Frauen Nachholspiel verloren: TSV Crailsheim II unterliegt Tabellenzweitem

Der FFV Heidenheim (weiß) besiegte den TSV Crailsheim II 3:0.
Der FFV Heidenheim (weiß) besiegte den TSV Crailsheim II 3:0. © Foto: TSV
HO 08.03.2016
In einem Nachholspiel aus der Vorrunde hat der Verbandsligist TSV Crailsheim beim Tabellenzweiten FFV Heidenheim zwar 0:3 verloren, jedoch eine starke kämpferische Leistung geboten und erst in den Schlussminuten die entscheidenden Treffer hinnehmen müssen.

Bei dauerndem Schneefall taten sich beide Teams schwer, zu ihrem Spiel zu finden. Trotzdem gingen die Einheimischen in der 13. Minute durch Verena Hörger in Führung. Doch die Gäste bewiesen Charakter, ließen sich nicht hängen und hatten in Jil Schneider einen Trumpf zwischen den Pfosten. Die Einheimischen hatten zwar eindeutig mehr vom Spiel, brauchten jedoch bis zur 81. Minute, ehe der zweite Volltreffer untergebracht werden konnte. Durch einen Abstauber gelang dann Janine Liber gar das 3:0.

Trotzdem war man beim TSV mit der Leistung der stark ersatzgeschwächten Truppe zufrieden und schöpft weiter Hoffnung im Abstiegskampf.