Fußball Liveticker im Amateurbereich

Im Vereinsheim des TSV Gaildorf wurde das Fußball-Online-Portal der Südwest Presse und der RUNDSCHAU, fupa.net, vorgestellt. Zur Präsentation kamen viele Vertreter der Fußballvereine aus dem Limpurger Land.
Im Vereinsheim des TSV Gaildorf wurde das Fußball-Online-Portal der Südwest Presse und der RUNDSCHAU, fupa.net, vorgestellt. Zur Präsentation kamen viele Vertreter der Fußballvereine aus dem Limpurger Land. © Foto: Thomas Wagner
WAG 02.08.2014

Vertreter der Vereine aus dem Limpurger Land versammelten sich im Vereinsheim des TSV Gaildorf, um sich über das neue Fußball-Online-Portal der Südwest Presse und der RUNDSCHAU zu informieren. Bei der Internet-Plattform FuPa (www.fupa.net) stehen nicht die Bundesligavereine oder die Oberligisten im Mittelpunkt, sondern die A- und B-Ligisten. Die Plattform bietet den Vereinen zudem die Möglichkeit, Informationen über Spieler, Partien und Ergebnisse online zu stellen. Jeder Verein hat dabei einen oder mehrere Vereinsverwalter, die Änderungen am Profil der jeweiligen Mannschaften vornehmen können. Der besondere Clou bei FuPa.net ist der Liveticker zu Spielen in den niedrigen Klassen, sodass jeder auch von zuhause aus live auf dem Spielfeld im Nachbarort dabei sein kann. Unter www.fupa.net/suedwest können sich Nutzer selbst ein Bild von unserem Onlineangebot machen. So von den Spielen der ersten Runde im Bezirkspokal Hohenlohe.

www.fupa.net/hohenlohe