Der Schlusspfiff ertönt und die Mannschaft hat das Spiel 2:0 gewonnen. Aber trotzdem schüttelt Manuel Rauner in diesem Moment erstmal leicht den Kopf. Zufrieden ist er mit der Leistung seiner Elf an diesem Tag nicht, vor allem mit der ersten Halbzeit. „Gefühlt haben wir heute zehn Schritte zur...