In der Kreisliga B3 hat Spitzenreiter Tiefenbach mit dem Unentschieden in Waldtann eine kleine Schwäche gezeigt, ist aber seit dem dritten Spieltag ununterbrochen auf dem Platz an der Sonne. Der Vorsprung auf die im Jahr 2019 mit noch makelloser Bilanz dastehenden Goldbacher ist jedoch auf zwei Zähler geschrumpft. Der FC Honhardt hat sich mit seiner überraschenden Niederlage beim ESV Crailsheim unter Zugzwang gesetzt.

Hinter diesem Trio dürfen sich mittlerweile wohl nur noch der SSV Stimpfach, die in der Rückrunde bärenstarke Landesliga-­Reserve aus Satteldorf, der VfB Jagstheim und der SV Onolzheim leichte Hoffnungen auf einen vorderen Platz machen.

Der FC Honhardt hat heute Abend im Nachholspiel gegen das Schlusslicht TSV Dünsbach II die Möglichkeit, nach Punkten wieder mit dem Zweitplatzierten TSV Goldbach gleichzuziehen – allerdings dann mit einer Partie Vorsprung.

Am Sonntag dürfte sich dann wieder das eine oder andere Team aus dem Kampf um die vorderen Tabellenplätze verabschieden. Besonders im Fokus ist hier sicher das Crailsheimer Stadtderby zwischen Tiefenbach und Onolzheim. Die Gäste brauchen unbedingt einen Sieg, ansonsten ist die Runde für sie wohl gelaufen. Einigermaßen eng werden könnte es auch beim Aufeinandertreffen von Stimpfach und Unterdeufstetten. In der Vorrunde trennte man sich in einer hitzigen Partie 2:2. Dies wäre auf eigenem Platz für die Mannen von Trainer Thomas Straub zu wenig.

Für Goldbach stehen auf eigenem Platz die Zeichen gegen Schlusslicht Dünsbach II auf Sieg. Auch Satteldorf II sollte im späten Spiel um 17.30 Uhr gegen Großaltdorf nichts anbrennen lassen. Absolut offen ist der Ausgang der Partie zwischen den Tabellennachbarn Ilshofen III und ESV Crailsheim, während Altenmünster II gegen Ellrichshausen leicht favorisiert sein dürfte.

 

Freitag, 5. April, 19.15 Uhr

FC Honhardt – TSV Dünsbach II

Sonntag, 7. April, 13 Uhr

VfR Altenmünster II – KSG Ellrichshausen, TSV Ilshofen III – ESV Crailsheim

Sonntag, 7. April, 15 Uhr

SV Tiefenbach – SV Onolzheim, SSV Stimpfach – TSV Unterdeufstetten, FC Honhardt – GSV Waldtann, TSV Goldbach – TSV Dünsbach II

Sonntag, 7. April, 17.30 Uhr

Spvgg Satteldorf II – SV Großaltdorf