Manchmal entwickelt sich ein Fußball genau so, wie man es sich im Vorfeld überlegt hat. „Wir wollten zu Beginn vorne drauf gehen, ein Tor schießen und uns dann fallen lassen“, beschrieb Bibersfelds Torhüter und Spielertrainer Sascha Horlacher den Matchplan seiner Mannschaft. Und der ging auf...