Jugendfußball Klangvolle Namen zu Gast

Jugendfußball / RAMA 08.07.2013

Beim 2. SparkassenCup des TSV Eutendorf sind wieder einige bekannte Namen dabei. Neben dem Bundesliganachwuchsteam des VfB Stuttgart und 1. FC Nürnberg spielen dort die U-12-Mannschaften: Stuttgarter Kickers, Waldhof Mannheim, VfR Aalen, 1860 München, Karlsruher SC und Jugendfußballschule Köln. Für Lokalkolorit sorgen in Gruppe A das Gastgeberteam des TSV Eutendorf sowie in Gruppe B eine Auswahl des DFB-Stützpunktes Schwäbisch Hall. Los geht es am Samstag, 13. Juli, um 9 Uhr. Die Halbfinalspiele beginnen gegen 16.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel