Jugendfußball Klangvolle Namen zu Gast

RAMA 08.07.2013

Beim 2. SparkassenCup des TSV Eutendorf sind wieder einige bekannte Namen dabei. Neben dem Bundesliganachwuchsteam des VfB Stuttgart und 1. FC Nürnberg spielen dort die U-12-Mannschaften: Stuttgarter Kickers, Waldhof Mannheim, VfR Aalen, 1860 München, Karlsruher SC und Jugendfußballschule Köln. Für Lokalkolorit sorgen in Gruppe A das Gastgeberteam des TSV Eutendorf sowie in Gruppe B eine Auswahl des DFB-Stützpunktes Schwäbisch Hall. Los geht es am Samstag, 13. Juli, um 9 Uhr. Die Halbfinalspiele beginnen gegen 16.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.