Kampf um die letzten freien Plätze beim Hallenmasters

VfB Jagstheim - TSV Vellberg 0:0 Foto: Ralf Mangold
VfB Jagstheim - TSV Vellberg 0:0 Foto: Ralf Mangold © Foto: Foto: Ralf Mangold
rama 14.01.2017

Um insgesamt sechs Tickets beim Hallenmasters geht es an diesem Wochenende in der Crailsheimer Großsporthalle. Jeweils drei Teams des Kreisliga-Endturniers und des Bezirksligaturniers sind bei der Endrunde am 22. Januar dabei. Los geht es am heutigen Samstag um 12.30 Uhr mit dem Turnier der Kreisligisten. In Gruppe A spielen: SV Westgartshausen, ESV Crailsheim II, KSG Ellrichshausen, TSV Eutendorf. Gruppe B: VfR Altenmünster II, GSV Waldtann, SV Ingersheim, TSV Michelbach/Bilz. Gruppe C: FC Matzenbach, SV Tiefenbach, ESV Crailsheim, Spvgg Gammesfeld. Die Halbfinalspiele beginnen um 17 Uhr. Die Bezirksligisten treten am Sonntag ab 11 Uhr gegeneinander an. Um 16.30 Uhr beginnt das erste Semifinale. In Gruppe A spielen: SV Gründelhardt, TSV Dünsbach, TSV Crailsheim II, TSV Obersontheim, TSV Dünsbach. Gruppe B: Spfr. Bühlerzell, SSV Gaisbach, TSV Neuenstein, TSV Hessental. Gruppe C: SG Sindringen-Ernsbach, TSV Michelfeld, SGM Taubertal, SGM Weikersheim. Foto: Ralf Mangold

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel