Fußball Heute C-Jugend, morgen Star

Ilshofen / SWP 02.01.2018

Die Zuschauer beim BWK-Arena-Cup (13. und 14. Januar) in der Ilshofener Arena Hohenlohe haben in den vergangenen Jahren schon den ein oder anderen Top-Star gesehen, der damals in der C-Jugend noch völlig ungekannt war. „Ein Blick in die Spielerstatistik spricht ganz unmissverständlich für den hohen Anspruch und die Klasse des Turniers“, schreiben die Veranstalter.

Jonas Halder, von Anfang an fester Bestandteil des Organisationsteams, führt eine Statistik, die nicht nur alle Zahlen Daten und Fakten des Turniers akribisch dokumentiert, sondern darüber hinaus sogar den weiteren Werdegang aller Spieler verfolgt, die jemals beim BWK-Arena-Cup in Ilshofen teilgenommen haben. Insgesamt 67 Spieler haben den Sprung in die höchsten Ligen (1. bis 3. Liga) geschafft und konnten so den großen Traum realisieren und im Profifußball debütieren. 

50 Millionen Ablöse

Aus dieser Statistik geht auch hervor, dass mittlerweile rund 1200 Akteure an den acht Ausgaben des U15-Turniers teilgenommen haben. Davon wurden bereits 15 Spieler in der Champions League oder in der Europa League eingesetzt. Fünf Spieler standen schon im Aufgebot von A-Nationalmannschaften, darunter drei deutsche Nationalspieler von Joachim Löw. Der bekannteste Name ist Leroy Sané, der 2011 mit Bayer Leverkusen in Ilshofen war. Im Aktivenbereich setzte er sich dann bei Schalke 04 durch und wechselte im Sommer 2016 aus der Bundesliga zu Star-Trainer Pep Guardiola bei Manchester City. Rund 50 Millionen Euro sollen die Engländer für den schnellen Außenstürmer an Schalke gezahlt haben.

Das deutsche Nationaltrikot haben ebenso schon Jonathan Tah und Benjamin Henrichs, beide Bayer Leverkusen, getragen. Tah, damals noch beim Hamburger SV, spielte auch 2011 in Ilshofen, Henrichs ein Jahr später mit Leverkusen.   Auch Breel Embolo, Schweizer Nationalspieler im Diensten von Schalke, kickte 2012 in der Arena Hohenlohe mit seinem Stammverein FC Basel. Für den Schweizer überwiesen die Schalker circa 20 Millionen Euro im Sommer 2016.

Info Die Top 11 des BWK-Arena-Cups (Teilnahme / damaliger Verein / heutiger Verein): Patrick Pentz (2012/Salzburg/Austria Wien), Benjamin Henrichs (2012/Leverkusen), Kevin Akpoguma (2010/Karlsruhe/Hoffenheim), Jonathan Tah (2011/Hamburg/Leverkusen), Yanni Regäsel (2011/Berlin/Frankfurt), Leroy Sané (2011/Leverkusen/Manchester City), Konrad Laimer (2012/Salzburg/Leipzig), Valentino Lazaro (2011/Salzburg/Berlin), Ante Coric (2011/12/Salzburg/Zagreb), Kai Havertz (2014/Leverkusen), Breel Embolo (2012/Basel/Schalke).

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel