Fußball - Rems-Murr Hektische Schlussminuten

FR 04.05.2015

Mit der ersten Chance kam Kleinaspach in Kirchenkirnberg zur 1:0-Führung. Beide Teams hatten danach keine nennenswerten Möglichkeiten. In der 49. Minute gelang Kirchenkirnberg durch Anil Yorulmaz der 1:1-Ausgleich. Jetzt wurde Kirchenkirnberg dominant, geriet aber völlig unerwartet mit 1:2 in Rückstand. Trotz allem verlor Kirchenkirnberg nicht die Linie und spielte konsequent weiter, hatte aber in der Abwehr Aussetzer. Dies nutzte Klein-aspach in der 70. Minute zum 3:1. In der 76. Minute machte Steffen Schramm beim 2:3 das Spiel wieder spannend. Die Hoffnung hielt aber nicht lange, denn Kleinaspach stellte kurz danach den alten Abstand wieder her. Nun führten die Gäste mit 4:2. Kirchenkirnberg zeigte Charakter, und in der 85. Minute erzielte Burkak Könü nach Vorarbeit von Yasar Uysal das 3:4. Ein Tor gelang den Gastgebern nicht mehr, und so blieb es am Ende beim 4:3-Erfolg für Kleinaspach. Spvgg Kirchenkirnberg: Robin Dieterich, Kevin Dispan, Marcel Welz, Burkak Könü, Steffen Schramm , Olaf Fritz (45. Baris Bildrici), Mario Kasian, Yasar Uysal, Abraham Karpouzis, Patrick Müller, Anil Yorulmaz.