Fußball Fußballwochenende in Billingsbach voller Erfolg

Vorstand Manfred Herrmann (links) und Jugendleiter Thilo Reckwardt (rechts) übergaben Präsente an die Vertreter aller teilnehmenden Mannschaften. Privatfoto
Vorstand Manfred Herrmann (links) und Jugendleiter Thilo Reckwardt (rechts) übergaben Präsente an die Vertreter aller teilnehmenden Mannschaften. Privatfoto © Foto:  
Billingsbach / PM 05.08.2015
In einem spannenden Finale gewann der TSV Gerabronn das Aktiventurnier beim Billingsbacher Fußballwochenende gegen den SV Mulfingen II.

Beim zum zehnten Mal ausgespielten Firmen- und Jedermann-Mitternachtsturnier kämpften 13 Mannschaften um den Sieg. Gegen 23.30 Uhr stand der 1. FC Haudanewa als Sieger fest. Das Team konnte sich im Finale gegen Vorjahressieger Gummibärenbande, behaupten. Im Elfmeterschießen machten sie den Sieg perfekt. Die Nachwuchskicker der G- und F-Jugenden hatten viel Spaß. Turniersieger (G-Jugend) war die Mannschaft vom TV Rot am See I. Auf den Plätzen zwei und drei folgten TSV Gerabronn und SV Mulfingen. Die weit angereisten Gäste aus Kirchentellinsfurt entschieden das Endspiel des F-Jugendturniers gegen die Mannschaft aus Blaufelden für sich. Im Spiel um Platz drei konnte sich der TV Rot am See gegen die austragende Mannschaft aus Billingsbach durchsetzen.

Turniersieger bei den Ü-50-Herren wurde die Mannschaft aus Wiesenbach/Gerabronn. Auf Platz zwei lag das Jagsttal, gefolgt von Billingsbach/Schrozberg/Blaufelden. Den vierten Platz belegte die Mannschaft aus dem Taubertal.

Das Jako-Dream-Team setzte sich gegen die Ü-35-Auswahlmannschaft der Vereine rund um Billingsbach deutlich durch.

Acht Mannschaften kickten im Aktiventurnier mit. Im Endspiel gewann der TSV Gerabronn gegen den SV Mulfingen II im Elfmeterschießen. Den dritten Platz sicherte sich der TSV Blaufelden gegen den TSV Schrozberg, ebenso durch Elfmeterschießen. Die Plätze fünf bis acht: 5. SC Wiesenbach, 6. SG Dörzbach/Klepsau, 7. FSV Hollenbach II, 8. Spvgg Gammesfeld.

Info Fotos vom Pokalturnier unter www.fc-billingsbach.de