Frauenfußball Frauen des TSV vom Winter gestoppt

HO 25.02.2013

Die Fußballfrauen des TSV Crailsheim saßen schon auf gepackten Koffern, das Catering war bereits eingeladen und der TSV-Tross wollte gerade im Mannschaftsbus Platz nehmen, da ereilte die Crailsheimerinnen der Anruf aus der DFB-Zentrale in Frankfurt: Das Nachholspiel im Frankfurter Stadion am Brentanobad muss erneut abgesagt werden.

Andauernde Schneefälle und ein vereister Untergrund machten eine Austragung der Partie unmöglich, nachdem es noch bis zum Freitag gut ausgesehen hatte. Nun muss erneut ein Nachholtermin gefunden werden, wobei wohl Sonntag, 10. März, ins Visier genommen wird. Die erste Heimpartie der Horaffen, das Spitzenspiel gegen Tabellenführer 1. FC Köln (Sonntag, 3. März, 11 Uhr), ist nach jetzigem Stand ebenfalls stark gefährdet. Väterchen Frost und Frau Holle haben das Schönebürgstadion noch voll im Griff.