Fußball Favoriten treffen aufeinander

Crailsheim / Willi Hermann 01.09.2018

Die am häufigsten als Favorit in der B3 genannten Goldbacher hatten spielfrei. Honhardt, Stimpfach und Jagstheim starteten mit Siegen. Bemerkenswert war hier sicher der Jagstheimer Erfolg über Absteiger Satteldorf II. Etwas unerwartet war sicher auch die Tatsache, dass ausgerechnet Vorjahresschlusslicht Unterdeufstetten nach dem Kantersieg gegen den Neuling Ilshofen III derzeit die Tabelle anführt. Ganz offensichtlich gelingt es Neu-Trainer Martin Rokowski recht gut, aus den vielen Neuzugängen eine schlagkräftige Mannschaft zu formen. Wie der Erfolg vom ersten Spieltag zu werten ist, dürfte sich bereits morgen beim Auftritt in Satteldorf zeigen. Die Landesliga-Reservisten um Antonio Fernandez-Martinez werden sicher versuchen, die ersten Punkte zu ergattern.

Ganz klar im Fokus der Konkurrenz dürfte morgen das Duell zwischen Goldbach und Stimpfach liegen. Goldbach will nach einer guten Rückrunde letzte Saison jetzt von Anfang an durchstarten. Bei Stimpfach lässt der knappe Auftaktsieg gegen Altenmünster II durch den Treffer von Torjäger Raphael Klein noch keine echte Leistungsbewertung zu, da der Gegner letztes Jahr eher zu den Punktelieferanten zählte. Ob dies auch in diesem Jahr beim Bezirksliga-Reservisten so sein wird, könnte sich morgen an der Kirchstraße im Derby gegen Jagstheim zeigen. Ein Erfolg gegen die mit einem Sieg gestarteten Gäste wäre auf jeden Fall eine positive Überraschung.

Duell schon im Pokal

Absteiger Ellrichshausen kam im ersten Heimspiel gegen Tiefenbach ordentlich unter die Räder. Von daher wäre etwas Zählbares bei den zuletzt so starken Honhardtern eher verwunderlich. In Tiefenbach treffen zwei der Sieger des ersten Spieltages aufeinander. Beim Spiel im Pokal in Großaltdorf vor wenigen Wochen stand es am Ende 2:2, ehe sich die Mannen um Giorgi Toroshelidze, der in Ellrichshausen doppelt traf, im Elfmeterschießen durchsetzen konnten.

Dagegen haben die beiden Protagonisten im Derby zwischen Onolzheim und dem ESV Crailsheim vor Wochenfrist ihre Partien verloren. Von daher ist der Ausgang dieser Partie ebenso offen wie der im Duell zwischen Ilshofen III und Dünsbach II. Spielfrei ist der GSV Waldtann.

Sonntag, 2. September, 13 Uhr

VfR Altenmünster II – VfB Jagstheim, Spvgg Satteldorf II – TSV Unterdeuf­stetten, TSV Ilshofen III – TSV Dünsbach II

Sonntag, 2. September, 15 Uhr

TSV Goldbach – SSV Stimpfach, FC Honhardt – KSG Ellrichshausen, SV Tiefenbach – SV Großaltdorf, SV Onolzheim – ESV Crailsheim

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel