Fußball ESV und GSV spielen 1:1

Crailsheim / Jochen Kunigk 14.09.2017

ESV Crailsheim – GSV Waldtann 1:1 (1:1)

Tore: 0:1 Max Rottler (14.), 1:1 Jakob Bretthauer (41.)

Im vorgezogenen Volksfestspiel der Eisenbahner gegen starke Gäste bot sich den Zuschauern ein rasantes B3-Spiel mit vielen Chancen, wobei sich gerade in der zweiten Halbzeit ein hitziges Spiel mit vielen Nickligkeiten entwickelte. Für die frühe Gästeführung sorgte Max Rottler per Distanzschuss ins lange Eck. Für den ESV scheiterten Darius Ursachi nach einem Fallrückzieher und Fiton Istrefaj per Lupfer am Pfosten. Kurz vor der Halbzeit traf Jakob Bretthauer zum 1:1 für die drückende Heimelf. In der zweiten Halbzeit ging es mit Chancen auf beiden Seiten weiter. Besonders die Gäste hätten einen Treffer verdient gehabt. ESV-Keeper Nico Pooch war aber nicht zu bezwingen. Ein kleinlicherer Schiedsrichter hätte kurz vor Schluss bei einer Aktion gegen Alkan Akmanlar wohl auf Elfmeter entschieden. Die Eisenbahner warten weiter auf den ersten Sieg im Jahr 2017. Waldtann rückt auf Rang 2 vor.