Hallenfußball Bambini sorgen für den Auftakt

Der Nachwuchs darf am Samstag ran.
Der Nachwuchs darf am Samstag ran. © Foto: Archivfoto: Mathias Welz
Gaildorf / Klaus Rieder 27.01.2017

60 Mannschaften sind für die Hallenturniere der Spvgg Unterrot am Wochenende gemeldet. Für den Auftakt sorgen am Samstag  die Bambini. Ab 9 Uhr spielen sie in der neuen Halle (Anbau).

Gruppe 1: TSV Michelbach/Bilz I, SGM Eutendorf/Ottendorf I, SV Unterweissach, SV Hertmannsweiler I, SGM Eutendorf/Ottendorf II.
Gruppe 2: Spvgg Unterrot, SGM Eutendorf/Ottendorf III, TSV Michelbach/Bilz II, SGM Eutendorf/Ottendorf IV, SV Hertmannsweiler II.

Ab 12 Uhr spielt dann die F-Jugend in der kleinen Halle. Die Spielzeit beträgt 10 Minuten.

Die Mannschaften: Spvgg Unterrot, SSV Steinach, SK Fichtenberg, Spvgg Kleinaspach, SV Kaisersbach I, Spfr. Bühlerzell, SV Kaisersbach II, SGM Auenwald, SGM Eutendorf/Ottendorf, Spvgg Rommelshausen.

In der großen Halle kicken ab 9 Uhr die E-Junioren. Die Endrunde beginnt um 12.55 Uhr.

Gruppe 1: Spvgg Unterrot, SGM Eutendorf/Ottendorf, TSV Gaildorf II, SGM Rudersberg, SV Kaisersbach, FC Welzheim I.

Gruppe 2: TSV Gaildorf I, SGM Frickenhofen/Sulzbach-Laufen, FC Welzheim II, SK Fichtenberg, TSG Gschwend.

Anschließend spielt um 13.35 Uhr die D-Jugend und am Sonntag die C-Jugend.