Fußball - Verbandsliga Backnang verliert einseitiges Spiel

Fußball - Verbandsliga / SWP 04.05.2015

Die Neckarsulmer Sport-Union feierte dank einer über 90 Minuten hervorragenden Leistung einen auch in der Höhe verdienten 3:0-Auswärtssieg beim Tabellenfünften TSG Backnang. Acht hochkarätige Chancen erspielten sich die Gäste im ersten Durchgang, die Notizblock-Spalte für Backnanger Chancen blieb hingegen bis zum Seitenwechsel jungfräulich weiß. Michele Varallo traf bis zum Seitenwechsel doppelt für die Neckarsulmer in einem äußerst einseitigen Spiel.

Im zweiten Durchgang änderte sich das Bild, die Backnanger konnten nun das Spiel offener gestalten. Die endgültige Entscheidung fiel dann aber in der 79. Minute. Der unermüdliche Ankurbler des Neckarsulmer Spieles, Ouadie Barini, netzte eiskalt vor dem Backnanger Keeper zum 0:3-Endstand ein.

TSG Backnang - Neckarsulmer SU 0:3 (0:2)

Torfolge: 0:1, 0:2 Michele Varallo (11., 41.), 0:3 Ouadie Barini (79.)