Fußball - Landesliga Backnang als harte Nuss

Fußball - Landesliga / RAMA/SEY 07.06.2014

Für die Teams aus der Region sind die Entscheidungen gefallen, die TSG Backnang steigt als Meister in die Verbandsliga auf und Tura Untermünkheim hat sich neben Aufsteiger TSV Ilshofen für ein weiteres Jahr in der Landesliga qualifiziert.

Für Backnang geht es im Auswärtsspiel beim TV Oeffingen um nicht mehr viel. Anders hingegen die Situation bei den Gastgebern, die nur mit einem Sieg den FC Marbach noch vom Relegationsplatz verdrängen können. Allerdings ist diese Rechnung nur rein theoretisch, da die Marbacher bei Schlusslicht Hellas Bietigheim wohl gewinnen werden.

Eine erste Verstärkung für die kommende Runde kann die TSG Backnang bereits vermelden, vom benachbarten Drittligaaufsteiger Großaspach wechselt Defensivspieler Marius Jurczyk (28) zu den "Roten". "Wir wollen die drei Punkte holen, um im der Tabelle weiter nach vorne zu kommen", sagt Untermünkheims Trainer Alexander Maul kämpferisch. "Außerdem wollen wir mit einem Sieg in die Sommerpause gehen." Ob diese Motivation ausreichen wird, um bei den stark abstiegsbedrohten Brackenheimern bestehen zu können, wird sich zeigen müssen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel