Stuttgart WFV-Pokal-Runde: 08 Bissingen fährt nach Echterdingen

ANDREAS EBERLE 05.07.2016
Der Oberligist 08 Bissingen tritt in der ersten WFV-Pokal-Runde beim TV Echterdingen an. Löchgau muss nach Heilbronn, Freiberg nach Untermünkheim.

In der ersten WFV-Pokal-Runde müssen sechs von sieben Fußball-Klubs aus dem Kreis Ludwigsburg auswärts ran. Dies ergab am Montag die Auslosung in der Geschäftsstelle des Württembergischen Fußball-Verbands (WFV). Nur der Landesliga-Aufsteiger TV Pflugfelden hat am Samstag, 30. Juli, Heimrecht. Der Bezirksliga-Meister der vergangenen Spielzeit bekommt es mit dem künftigen Klassenrivalen SV Fellbach zu tun. Mit der Spvgg Satteldorf und der Spvgg 07 Ludwigsburg stehen sich zwei weitere Teams aus der Landesliga, Staffel 1, im direkten Duell gegenüber.

Der FSV 08 Bissingen, der hochrangigste Vertreter aus dem Bezirk Enz/Murr, kämpft beim TV Echterdingen ums Weiterkommen. Wie schon in der Vorsaison ist der Oberligist vom Bruchwald in den Lostopf mit den Mannschaften aus der Landesliga-Staffel 2 einsortiert worden. 2015/2016 erreichten die Bissinger das Finale, das sie gegen den FV Ravensburg aber mit 2:5 verloren.

Das Verbandsliga-Trio SGV Freiberg, FV Löchgau und VfB Neckarrems ist in der Fremde bei unterklassigen Gegnern gefordert. Die Löchgauer spielen bei den Aramäern Heilbronn (Landesliga). Freiberg geht in Untermünkheim als Favorit auf den Platz. Dasselbe gilt für Neckarrems, das beim Türkischen SC Murrhardt (Kreisliga A Rems/Murr) zu Gast ist. Auch der SGV Murr II, der sich als Bezirkspokal-Finalist für den Wettbewerb qualifiziert hat, hatte kein Losglück: In einem reinen Kreisliga-A-Duell treten die Murrer beim FC Creglingen aus dem Bezirk Hohenlohe an. Der Drittligist SG Sonnenhof Großaspach hat ein Freilos. Die zweite Runde wird am Mittwoch, 10. August, die dritte Runde am Mittwoch, 7. September, ausgetragen.

Auslosung Gruppe 1

Paarungen Die erste Pokal-Runde: Neckarsulm – Hollenbach, Lauffen – Schluchtern, Rutesheim – TSG Backnang, Satteldorf – Ludwigsburg, Heimerdingen – Schornbach, TSC Murrhardt – Neckarrems, Aramäer Heilbronn – Löchgau, Crailsheim – Schwaikheim, Öhringen – Oeffingen, Creglingen – Murr II, Breuningsweiler – Brackenheim, Untermünkheim – Freiberg, Pfugfelden – Fellbach, Hessental – Viktoria Backnang, Schwäbisch Hall – Ilshofen.