Fußball Riexingen unter Druck

Oberriexingen / sd 04.04.2018

An diesem Mittwoch steht ein Nachholspiel in der Fußball-Bezirksliga Enz/Murr auf dem Programm: Die SGM Riexingen tritt um 19.30 Uhr in Oberriexingen gegen den FSV 08 Bissingen II an. Die Gastgeber brauchen dringend jeden Punkt, um den Anschluss auf die Nicht­abstiegszone nicht zu verlieren. Aktuell ist die SGM Drittletzter. „Wir haben zuletzt zu viele individuelle Fehler gemacht. Das müssen wir zukünftig vermeiden, sonst gewinnen wir kein Spiel mehr. Meine Mannschaft hat aber die Qualität, die Liga zu halten“, stellt der Riexinger Trainer Karl Macionczyk fest. Die Nullachter können mit einem Sieg ihren Vorsprung auf die hinteren Plätze ausbauen. „Beim 2:2 bei Germania haben die Laufbereitschaft und die Einstellung absolut gestimmt. Wir haben Selbstvertrauen vor dem Spiel in Riexingen getankt“, sagte der Bissinger Trainer Adam Adamos nach dem Achtungserfolg im Stadtduell gegen einen Aufstiegskandidaten.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel