Fußball Turnierserie im Längenfeld

Sven Koukal 17.12.2016

Zum ersten Mal lädt der SSV Ehingen-Süd zu seinen Jugendfußball-Turnieren in die Ehinger Längenfeldhalle. Ermittelt werden vier Sieger in der F- bis C-Jugend. Gespielt wird in der Vorrunde jeweils neun Minute pro Spiel. Im Anschluss folgen die Halbfinalpartien, ehe sich alles um die Platzierungen dreht. Den Auftakt heute bilden ab 8.30 Uhr die D-Junioren. Außer Vereinen aus der Region sind unter anderem auch Ravensburg sowie Neu-Ulm mit dabei. Das Endspiel ist auf 12.54 Uhr terminiert. Anpfiff des Wettkampfs der E-Junioren ist um 13.30 Uhr. Im zehn Teilnehmer großen Feld tummelt sich unter anderem der SSV Ulm. Das Finale ist um 17.54 Uhr. Am Sonntag geht es dann direkt um 8.30 Uhr mit den C-Jugendlichen weiter. Auch hier kämpfen zehn Mannschaften gegeneinander. Als Favorit wird außer dem TSV Neu-Ulm der FV Olympia Laupheim gehandelt. Abgeschlossen wird die Serie dann mit dem Turnier der F-Junioren, dessen Endspiel um 17.54 Uhr erfolgt. sk