Nicht Stuttgart, Ulm und Biberach, Meckenbeuren, Durlesbach, wie im Liedtext von „Auf de Schwäbsche Eisebahna“, sondern von Herbertshofen, Ehingen und Ulm nach Stuttgart – so lesen sich die Stationen von David Braig. Dabei konnte er den Bahnhöfen eher wenig abgewinnen, vielmehr drehte und dr...