Schönheit ist Definitionssache. Auf die Frage, ob der Treffer zum 5:4 im Hinspiel beim FV Biberach das schönste Tor seine Karriere war, antwortet Simon Dilger: „Nein. Es war zwar das emotional schönste, aber nicht das Schönste.“ Das war in der abgelaufenen Spielzeit ein Treffer gegen Hollenb...