SGM glänzt im Futsal

ROLAND FLAD 06.02.2012
Einen schönen Erfolg feiern die C-Junioren-Fußballer der Spielgemeinschaft TSG Rottenacker/SSV Ehingen-Süd (SGM). Sie wurden WFV-Vize im Futsal.

In Ehningen bei Böblingen wurde das von den beiden Trainern Achim Schaaf und Tobias Cullison betreute Team der Spielgemeinschaft beim Verbandsfinale Futsal-Vizemeister. Erst im Endspiel musste die SGM klein beigeben und verlor gegen den FC Wangen mit 0:2. "Wir hatten nicht gedacht, dass wir so weit kommen", sagte Schaaf, "das ist mehr als wir erwartet haben."

Schon in der Vorrunde glänzte das Team als Gruppenerster. Zunächst besiegte die SGM den Titelverteidiger FV 08 Rottweil mit 2:1, ebenso den MTV Stuttgart, während es gegen die TSG Heilbronn ein 1:1. gab.

In der Zwischenrunde gewann die SGM jeweils mit 3:1 gegen Hüttlingen/Neuler und VfL Kirchheim. Im ersten Viertelfinale bejubelten die SGM-Kicker einen 4:0-Erfolg über den AC Milan Heidenheim. Danach folgte mit 2:1 im Halbfinale ein erneuter Sieg gegen Kirchheim.

Die SGM Rottenacker/Ehingen-Süd spielte mit Benedikt Schneider (Tor), Michael Deckwitz, Sebastian Kocis, Florian Schaaf, Francesco dAlessio, Igor Gembach, Jan Neuwirth, Sebastian Dujovic.