Fußball in der Region Relegation

rf 06.06.2018

Für die Fußballer geht es jetzt ans Eingemachte, wenn es in den Relegationsspielen um Auf- beziehungsweise Abstieg geht. Für die Verbandsliga beginnt die 1. Runde am Mittwoch, 13. Juni, 18 Uhr. So trifft der Zweite der Landesliga IV (TSV Berg oder FV RW Weiler) auf den Zweiten der Landesliga II (Waldstetten). Der Zweite der Landesliga I (FV Löchgau oder SpVgg Gröningen7Satteldorf) spielt gegen den Zweiten der Landesliga III (SV Zimmern). Die 2. Runde ist am Samstag, 16. Juni, die 3. und entscheidende Runde findet am Sonntag, 24. Juni, statt. In der Landesliga Staffel IV startet die Relegation ebenfalls am 13. Juni, 18 Uhr. Der Zweite des Bezirks Zollern (SV Gruol) trifft auf den Zweiten des Bezirks Donau (SF Hundersingen). Der Zweite des Bezirks Bodensee (FC Leutkirch) muss an dem Mittwoch gegen den Zweiten des Bezirks Riß (SV Ringschnait) ran. Die 2. Runde mit den Siegern aus Runde eins findet am Samstag, 16. Juni, statt. In Runde 3 fordert der Bezirksliga-Qualifikant am 24. Juni den Fünften der Landesliga IV (TSG Balingen II, SV Weingarten, SV Mietingen oder TSG Ehingen) heraus.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel