Themen in diesem Artikel

TSV Neu- Ulm
RF RF RF RF  Uhr

Startplatz für Granheim

Fußball: 16 Teams haben sich durch ihre Erfolge bei den Bezirkshallenmeisterschaften schon jetzt für die Vorrunde des Erdinger Meister-Cups qualifiziert. Darunter befinden sich auch die Frauen des SV Granheim und des TSV Frommern-Dürrwangen. Eines der vier Vorrundenturniere findet beim SV Haisterkirch im Bezirk Bodensee statt. Das Finalturnier wird in diesem Jahr auf dem Sportgelände des FC Schmiechtal ausgetragen, wie der Württembergische Fußballverband (WFV) mitteilte. Das Erdinger-Finale wird am Samstag, 16. Juni, in Schmiechen ausgespielt.WFV sucht Mobil-Teamer

Fußball: Der Württembergische Fußballverband sucht Mitarbeiter, die bei der Aktion "DFB-Mobil" eingesetzt werden sollen. So genannte Mobil-Teamer fehlen unter anderem im Bezirk Donau. Das Projekt soll bis 2013 verlängert werden. Eine der Voraussetzungen ist der Besitz der Trainer C-Lizenz oder ein sportwissenschaftliches Studium. Weitere Informationen erteilt der WFV in Stuttgart Telefon: (0711) 2276452.Platz zwei für TSG-Team

Jugend-Fußball: Die B-Junioren der TSG Ehingen haben beim Kögel-& Pischos-Cup des TSV Neu-Ulm den sehr guten zweiten Platz belegt. "Wir sind begeistert von unseren Jungs", sagte Trainer Mohsen Younis, der das Team mit Claus Hanus betreut. Ein besonderes Lob bekam Torhüter Raphael Götz. Im Finale verloren die Ehinger 0:1 gegen den VfL Herrenberg. Im Halbfinale bezwang die TSG den TSV Neu-Ulm mit 1:0., im Viertelfinale gab es einen 3:0-Sieg gegen SSG Ulm. WFV-Zwischenrunde

Mädchen-Fußball: Am Sonntag findet die WFV-Zwischenrunde in der Halle statt. In Heidenheim sind die B-Juniorinnen des VfL Munderkingen (Gruppe 4) am Start, in Ebhausen spielt die SG Öpfingen (Gr. 3). Bei den C-Juniorinnen ist der VfL Munderkingen (Gr. 4) in Ebhausen vertreten, während die SG Altheim (Gr. 3) morgen nach Heidenheim muss.