Fußball-Testspiele Hattrick von Hannes Pöschl

Hannes Pöschl (Mitte) war gestern im Vorbereitungsspiel der Mann des Tages; gegen den FV Biberach erzielte der Stürmer des SSV Ehingen-Süd drei Treffer.
Hannes Pöschl (Mitte) war gestern im Vorbereitungsspiel der Mann des Tages; gegen den FV Biberach erzielte der Stürmer des SSV Ehingen-Süd drei Treffer. © Foto: Herbert Geiger
rf 30.07.2018

Verbandsligist SSV Ehingen-Süd hat sich nach dem Turnier beim Ehinger Stadtpokal gut erholt gezeigt und den Landesliga-Neuling FV Biberach mit 5:2 (1:2) besiegt. Mann des Tages war Hannes Pöschl, dem ein Hattrick gelang. Den ersten SSV-Treffer steuerte Semir Telalovic bei; während Timo Barwan zum 5:2 vollendete. Der Test fand als Werbespiel in Stafflangen statt. SSV-Trainer Michael Bochtler bemängelte, dass seine Elf in der ersten Halbzeit keine spielerischen Lösungen gefunden hat. Im zweiten Durchgang habe die Marschroute gestimmt.

Die SG Ersingen feierte in ihrem Testspiel gegen den VfB Schwarz-Rot Ulm ein 11:1-Schützenfest. Mathias Wachter gelangen drei Treffer; je zwei Mal trafen Spielertrainer Marco di Martino und Sabahattin Araz. Ein Tor schossen Miguel Paez-Zamora, Bubcarr Jammeh, Marius Lemke; Mohammed Achref Laouni produzierte ein Eigentor.

Die TSG Rottenbacker unterlag dem TSV Blaustein mit 3:5. Für Rottenacker trafen Daniel Maier und Jannik Sachpazidis zur 2:0-Führung; Matthias Burgmaier verkürzte zum 3:5.

Die SG Öpfingen und der SV Offenghausen trennten sich 1:1. Anil Ademi glich die Offenhausener Führung aus.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel