Region Fußball: Viele Spiele wurden abgesagt

Region / RF 02.12.2013
Quer durch alle Amateurligen sind Fußballspiele am Wochenende ausgefallen. In der Landesliga Staffel IV ist die TSG Ehingen vorzeitig in die Winterpause gegangen. Trainer Michael Bochtler und seine Mannschaft können sich auf die Weihnachtsfeier am 21. Dezember im TSG-Heim freuen.

Quer durch alle Amateurligen sind Fußballspiele am Wochenende ausgefallen. In der Landesliga Staffel IV ist die TSG Ehingen vorzeitig in die Winterpause gegangen. Trainer Michael Bochtler und seine Mannschaft können sich auf die Weihnachtsfeier am 21. Dezember im TSG-Heim freuen. Im neuen Jahr beginnt der Liga-Alltag erst wieder am Samstag, 8. März, mit der Partie in Oberzell. Die Oberzeller absolvierten eines der wenigen Spiele an diesem Wochenende; sie gewannen das Derby in Weingarten mit 1:0.

Gestern befreite sich Ostrach im Bezirksderby mit einem 5:2 (2:1)-Sieg gegen Bad Buchau und Baltringen besiegte dank Arne Kittels Doppelschlag die SF Schwendi mit 2:0. Der Ostracher Emmanuel Riegger erzielte gleich drei Tore, darunter war jedoch ein Eigentor. Markus Gipson und Michael Eisele trafen ebenfalls. Für Bad Buchau war Adrej Hasenkampf erfolgreich.

Komplett ausgefallen ist der 18. Spieltag in der Bezirksliga Donau. Staffelleiter Jürgen Amendinger sagte die Begegnungen von Freitag bis Sonntag nach und nach ab. Vorerst angesetzt bleibt der 19. Spieltag am nächsten Wochenende, nach dem es dann bis zum 22. März in die Winterpause geht.

Fußball-Bezirksliga, 19. Spieltag, Samstag, 7. Dezember, 14.30 Uhr: Daugendorf - Bad Saulgau, Ehingen-Süd - Altheim, Schmiechtal - Krauchenwies. Sonntag, 8. Dezember, 14.30 Uhr: Mengen - Allmendingen, Neufra - Laiz, Bad Schussenried - Rottenacker, Ebenweiler - Altshausen, Kirchen - Hohentengen.

Themen in diesem Artikel