Der SSV Ehingen-Süd hat sich im Viertelfinale des WFV-Pokals mehr als teuer verkauft, stand aber nach 90 Minuten mit leeren Händen im  Donaustadion. Doch von hängenden Köpfen war nach dem 0:3 (0:0) bei den Fußballern aus Kirchbierlingen wenig zu sehen. Dafür war ihre Leistung gegen den SSV Ul...