Die verbliebenen Mannschaften sehen den Fußball-Bezirkspokal am Wochenende nicht nur als Vorbereitung auf die neue Saison. Denn wer im Halbfinale steht, der will auch ins Endspiel und den Cup holen. Selbst, wenn es diesmal nicht um die Qualifikation für den WFV-Pokal geht, ist die Motivation bei allen hoch.
Die SGM Schwarz-Weiß Donau fährt als klarer Favorit zum Kreisliga-B-Team FV Bad Schussenried II (Samstag 13.30 Uhr). Nach dem furiosen 4:3...