Mit dem 3:2-Heimsieg gelang den Verbandsliga-Fußballerinnen des SV Granheim gegen den TSV Münchingen der zweite Erfolg in Serie auf eigenem Platz. Sie reichten die rote Laterne an die Gäste weiter und es gelang, Anschluss ans rettende Ufer herzustellen. Vor der Partie gab es die Hiobsbotschaft, d...