FC Alb verliert gegen Griesingen mit 0:3

RF 22.11.2014

In der Fußball-Kreisliga A hat der FC Schelklingen/Alb gestern Abend gegen die SG Griesingen mit 0:3 (0:1) verloren. Die Gäste verbesserten sich damit auf den zweiten Tabellenplatz; sie haben jetzt 38 Punkte auf dem Konto. Philipp Ströbele traf doppelt (3. und 75. Minute). Nach einer Stunde erhöhte Marco Münch zum 2:0.