Fußball Ehingen-Süd testet gegen TSV Buch

Ehingen / Roland Flad 09.02.2019

Für Fußball-Verbandsligist SSV Ehingen-Süd steht heute das vierte Vorbereitungsspiel auf dem Programm. Um 13 Uhr erwartet die Mannschaft von Trainer Michael Bochtler den TSV Buch auf dem Kunstrasenplatz am Wenzelstein. Gegen das Team aus der Landesliga-Staffel II kann Bochtler keineswegs aus dem Vollen schöpfen. Wie schon beim Testspiel am Mittwoch beim SSV Ulm 1846 Fußball, als Ehingen-Süd nur zwölf Feldspieler aufbieten konnte, muss Bochtler auch heute auf einige Akteure verzichten. So hat sich beispielsweise Philipp Schleker krank abgemeldet. Auch der Einsatz von Daniel Haas und Max Vöhringer, der zwei Wochen wegen muskulärer Probleme pausieren musste, ist fraglich. Stefan Hess ist beruflich gefordert. Dafür haben sich Hannes Pöschl und Georgios Sarigiannidis wieder zurückgemeldet. Zum Kader gehören ferner Benjamin Gralla, Timo Barwan, Jan Deiss, Jan-Luca Daur, Aaron Akhabue, Semir Telalovic, Noah Gnandt, Danijel Sutalo, Fabio Schenk, Fabian Sameisla,
Filip Sapina, Lukas Schick und Patrick Vonnier.

Abgesagt wurde dagegen der Test gegen den SC Staig. Es gab mehrere Gründe: Zum einen steckte den Kirchbierlingern noch die Ulmer Partie in den Knochen. Zum anderen hatte Staig nicht genügend Spieler der „Ersten“ zur Verfügung. Drittens war der Kunstrasen am Wenzelstein nur teils vom Schnee befreit. Das sieht heute anders aus.

Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel